Zur mobilen Version Suche Suche

Navigation einblenden

DER ZUG

von David Turashvili

GASTSPIEL des Tskhinvali Professional State Drama Theatre After Ivane Machabeli
In georgischer Sprache mit deutschen Übertiteln

Dauer: 1h 30

20.10.2018 KLEINES HAUS

DER ZUG

1921 marschiert die Rote Armee in das gerade erst unabhängig gewordene Georgien ein. Der letzte Zug fährt aus Tiflis ab. Jeder will fliehen: Aristokraten, Intellektuelle, Politiker, Liebespaare. Trotz der Konflikte in den Abteilen sind sich alle einig: Wir kommen unbedingt zurück. In der Produktion des Staatlichen Theaters Tskhinvali spielen Schauspieler, die 2008 vor den Russen aus Süd-Ossetien flüchten mussten.

                  



>> weiter zur FESTIVAL-ÜBERSICHT

Navigation einblenden