Zur mobilen Version

Navigation einblenden

JACQUES BREL – ON N’OUBLIE RIEN

Cornelius Kölmel schrieb am 15.07.2012:
Ich komme gerade aus dem STUDIO und bin noch ganz benommen von dieser höchst berührenden Produktion "Jacques Brel". Da geht einem Herz auf bei soviel Poesie, ergreifender Musik und dieser wunderschönen Inszenierung. Ein großer Dank an Natanael Lienhard und seine Musiker! Für mich war es die erste Aufführung (endlich) und sicher nicht die letzte!!!
Navigation einblenden