Zur mobilen Version Suche Suche

 

NEWS

Ein kultureller Leuchtturm für eine Stadt der Zukunft

 - Foto:

Als eine von drei Institutionen in Baden-Württemberg wurde das STAATSTHEATER KARLSRUHE ausgewählt, in den nächsten vier Jahren mit Bundesmitteln an der Diversitätsentwicklung zu arbeiten – in Bezug auf Programm, Publikum und das eigene Personal. Dafür sprach der Stiftungsrat der Kulturstiftung des Bundes dem Theater auf seiner Sitzung am 5.12. unter Leitung von Kulturstaatsministerin Monika Grütters eine Förderung im 360° – Fonds für Kulturen der neuen Stadtgesellschaft zu.

Damit gehört das Haus mit 750 festen Mitarbeitern zu 39 Theatern, Museen, Bibliotheken und Orchestern aus Deutschland, die jeweils mit einer Person für interkulturelle Öffnung arbeiten – und sich untereinander vernetzen werden. Das Programm in Karlsruhe startet mit der Saison 2019/20.

Weitere Informationen zum Projekt finden Sie hier.

 

 

Navigation einblenden